Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Suchen & Finden

TUSEM Frauen - SV Hemmerden 1:2 (1:0)

Sonntag, 19. März 2017

Meisterschaft

Bericht: Rafael Dobao

TUSEM Frauen - SV Hemmerden 1:2 (1:0)

Leider sind unsere Damen in der Partie gegen den Tabellenführer SV Hemmerden,
trotz einer guten Leistung nicht belohnt worden.
Taktisch klug und diszipliniert eingestellt gingen wir in der fünften Minute
durch einen sehenswerten Treffer von Lisa-Marie Milke in Führung, diese hatte auch
bis zur zweiten Halbzeit bestand.
Eine Unachtsamkeit unmittelbar nach der Pause führte jedoch dazu das wir den Ausgleich
hinnehmen mussten. Trotz allem Druck der Gäste, konnten wir gut gegenhalte und uns
sogar noch eine große Chance zur Führung erspielen, jedoch nicht vereiteln.
In einer Starken Phase der Gäste, kamen Sie dann doch in der 80. Minute zum Siegtreffer.
Für nächsten Sonntag hoffen wir auf mehr Glück und auf die Rückkehr unserer Verletzten
Spielerinnen, um im Derby gegen Adler Union Frintrop zu bestehen.


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.