Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden ordentlichen Jugendtag laden wir hiermit alle Jugendspieler-...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe SpielerInnen,Liebe TrainerInnen,Liebe Eltern,Liebe Freunde der TUSEM Essen...

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Die Platzkommission des Kreises hat gerade entschieden, das alle Jugendspiele HEUTE (Samstag,...

DANKE für eine tolle Turnierwoche

DANKE für eine tolle Turnierwoche

Jetzt ist sie auch schon vorbei: Die TUSEM Essen Turnierwoche 2017. Viele tolle Spiele haben wir...

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

    Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

  • Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

    Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

  • DANKE für eine tolle Turnierwoche

    DANKE für eine tolle Turnierwoche

Adler Union Frintrop F6 - TUSEM F4 7:4 (4:1)

Samstag, 16. April 2016
Meisterschaftsspiel

Adler Union Frintrop F6 - TUSEM Essen F4 7:4 (4:1)
Mit ein bisschen mehr Ehrgeiz in vielen Mannschaftsteilen hätten wir dieses Spiel nicht verlieren müssen. Letztendlich war es nur unserem fabelhaften Torwart Aaron zu verdanken, dass wir nicht zweistellig verloren haben.
Nach 9 Minuten gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Doch praktisch im Gegenzug gelang Larssen auf Vorarbeit von Tim der Ausgleich. Das war es dann aber auch von unserer Seite bis zum Seitenwechsel. Die Adler kamen mächtig auf wir ließen sie gewähren. So stand es nach Gegentoren in der 12., 18. und 19. Minute zur Halbzeit 1:4.
Nach der Pause nahmen wir uns vor, deutlich mehr zu laufen und uns mehr anzustrengen. Dies gelang auch zunächst und in der 29. Minute erzielte Larssen (Arda) das 2:4. Weitere Hoffnung kam auf als wieder Larssen in der 31. Minute den Anschlusstreffer markierte und in der 33. Minute seinen Hattrick nach einer schönen Ecke von Tim perfekt machte. 4:4. Doch die Aufholjagd kostete auch Kraft, die am Ende deutlich fehlte. So wurden die Gastgeber wieder stärker und schossen uns in der 35., 36. und 37. Minute leider doch noch von der Anlage.
Die Mannschaft: Aaron Dolch – Larssen Kram – Julian Dirszus - Finn Erbert – Tim Gibietis – Lilian Frehmann – Kia Rashnu – Leon Wenner – Arda Cebeci
Tore: Larssen (4)
Vorlagen: Tim (2), Arda


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.