Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden ordentlichen Jugendtag laden wir hiermit alle Jugendspieler-...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe SpielerInnen,Liebe TrainerInnen,Liebe Eltern,Liebe Freunde der TUSEM Essen...

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Die Platzkommission des Kreises hat gerade entschieden, das alle Jugendspiele HEUTE (Samstag,...

DANKE für eine tolle Turnierwoche

DANKE für eine tolle Turnierwoche

Jetzt ist sie auch schon vorbei: Die TUSEM Essen Turnierwoche 2017. Viele tolle Spiele haben wir...

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

    Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

  • Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

    Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

  • DANKE für eine tolle Turnierwoche

    DANKE für eine tolle Turnierwoche

TUSEM F4 - VfB Frohnhausen F2 3:9

Samstag, 18. April 2015

Meisterschaft

Bericht: Rainer Hoffmann

TUSEM Essen F4 - VfB Frohnhausen F2 3:9

Leider ist dieses Spiel wieder ein Rückschritt gewesen, denn längst abgestellte Fehler wiederholten sich wieder. An die Leistungen der letzten Spiele konnte nicht angeknüpft werden. Einer guten Leistung in der ersten Halbzeit folgte eine nicht erwähnenswerte Zweite. Vielleicht lag es auch am schönen Wetter und es war die Zeit zum Träumen gekommen.

Während in der ersten Halbzeit noch gekämpft wurde und auch das Abwehrverhalten stimmte, ließ die Leistung sehr stark nach. Dies zeigt sich auch am Halbzeitergebnis, Tusem führte 3:1, auch wenn der Gegner zu diesem Ergebnis mit drei Eigentoren beitrug. Aber die Abwehr war sicher und Kalle hat wieder einmal sein Talent im Tor unter Beweis gestellt.

In der zweiten Halbzeit waren die Jungs nicht mehr auf dem Fußballplatz, kein Aufbäumen, wenig Bewegung und unkonzentriertes Abspielen. So gelangen dem Gegner noch 8 Tore in der zweiten Halbzeit.

Die Mannschaft: Kalle, Fabio, Paul G., Finn, Luca, Leon, Mert, Arda; Julian, Kia


 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.