Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden ordentlichen Jugendtag laden wir hiermit alle Jugendspieler-...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe SpielerInnen,Liebe TrainerInnen,Liebe Eltern,Liebe Freunde der TUSEM Essen...

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Die Platzkommission des Kreises hat gerade entschieden, das alle Jugendspiele HEUTE (Samstag,...

DANKE für eine tolle Turnierwoche

DANKE für eine tolle Turnierwoche

Jetzt ist sie auch schon vorbei: Die TUSEM Essen Turnierwoche 2017. Viele tolle Spiele haben wir...

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

    Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

  • Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

    Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

  • DANKE für eine tolle Turnierwoche

    DANKE für eine tolle Turnierwoche

TUSEM F3 - TuS Holsterhausen F3 4:2 (1:1)

Samstag, 19. September 2015
Meisterschaftsspiel

Bericht: Volker Kram
TUSEM Essen F3 – TuS Holsterhausen F3 4:2 (1:1)
Spielerisch noch mal eine Steigerung zur Vorwoche. So langsam merkt man, dass dort ein Team heranwächst, dass versucht, miteinander zu spielen und nicht nur durch Einzelaktionen zu glänzen.
Doch bis zum heutigen Erfolg war es ein schweres Stück Arbeit. Die gleichwertigen Holsterhausener schenkten uns nichts und gingen in der 14. Minute mit 1:0 in Führung, nachdem unser Team sich vorher eine leichte Feldüberlegenheit erspielen konnte. Zum Glück gelang dem immer uneigennützigeren Mert nach Vorarbeit vom schnellen Patrice und Leon noch vor der Pause der Ausgleich.
Direkt nach dem Pausenwasser gelang dem eifrigen Paul ein Blitztor und wir waren zum ersten Mal in Führung. Diese konnte ausgebaut werden, weil Paul und Leon sehr schön Patrice freispielten und dieser zum 3:1 netzen konnte (25.). Noch berauscht von diesem Tor verfielen die Jungs in einem Sekundenschlaf, den die Gäste in der 26. Minute zum Anschlusstreffer nutzten. Im weiteren Spielverlauf ging es hin und her und unser aufmerksamer guter Torwart Aaron musste ein ums andere mal Glanzparaden zeigen. Trotzdem stand die Abwehr um Kalle, Fabio und Kapitän Bilal alles in allem sicher. Unser Kapitän leitete dann auch den Schlusspunkt ein, als er Patrice auf der Außenbahn bediente und Leon die Flanke in der 30. Minute zum 3:2 Endstand verwandelte.
Die Mannschaft: Aaron Dolch – Bilal Charaf – Paul Gersak – Fabio Meister – Leon Maslowski – Kalle Muscheid – Mert Nazlican – Patrice Schmich
Tore: Mert, Paul, Patrice, Leon
Vorlagen: Patrice (2), Leon (2), Paul, Bilal


 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.