Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Suchen & Finden

Rot-Weiss Essen F1 - TUSEM F1

Bericht: Tim Spilker

 
Ein großes Lob an die Mannschaft vorweg.
In der ersten Halbzeit sahen wir ein absolut ausgeglichenes Spiel, wobei wir durch zwei 100%ige in Führung gehen müssen. In der Abwehr wurde gut verteidigt und in der offensive ordentlich kombiniert, so dass immer wieder die Möglichkeit zum verdienten Tor da gewesen wäre. Leider fällt dann kurz vor der Halbzeit das 1:0 für RWE.
In der 2ten Hälfte ging es zu Anfang mit Chancen auf beiden Seiten weiter, RWE traf, wir nicht. 2:0... Weiter ging es und endlich belohnten wir uns nach einer toll rausgeholten Ecke mit dem verdienten Anschlusstreffer. Anstoß, Angriff RWE, 3:1. Anstoß, Angriff TUSEM, tolle passkombination, aus 2 Metern am leeren Tor vorbei. Schade, da hervorragend herausgespielt. Drei unkonzentrierte Minuten, mit schwindender Kraft bescheerten RWE zwei weitere Treffer, 5:1.
Unsere Kinder spielten nach einer kleinen Pause aber weiter toll Fußball. Ich selber kann mich an kein Spiel erinnern wo wir so häufig neben das leere Tor geschossen haben wie heute. Das Spiel hätte gut und gerne auch 6:6 oder 9:6 ausgehen können, aber so ist Fussball und RWE gewann letztendlich nicht unverdient, nur unsererseits mit viel zu wenig Toren, 6:1.
 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.