Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden ordentlichen Jugendtag laden wir hiermit alle Jugendspieler-...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Liebe SpielerInnen,Liebe TrainerInnen,Liebe Eltern,Liebe Freunde der TUSEM Essen...

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

Die Platzkommission des Kreises hat gerade entschieden, das alle Jugendspiele HEUTE (Samstag,...

DANKE für eine tolle Turnierwoche

DANKE für eine tolle Turnierwoche

Jetzt ist sie auch schon vorbei: Die TUSEM Essen Turnierwoche 2017. Viele tolle Spiele haben wir...

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

    Fußballjugend lädt zum Jugendtag 2018

  • Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

  • Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

    Spielausfälle am Samstag und Sonntag!

  • DANKE für eine tolle Turnierwoche

    DANKE für eine tolle Turnierwoche

TUSEM E5 – ESC Rellinghausen E5 3:2 (0:2)

Samstag, 03. September 2016
Meisterschaftsspiel
Bericht: Frank Maslowski
TUSEM Essen E 5 – ESC Rellinghausen E 5 3:2 (0:2)

In der ersten Halbzeit erspielte sich unser Team gute Torchancen. Diese konnten jedoch vom starken Torhüter aus Rellinghausen verhindert werden. Auf der anderen Seite war Keeper Aaron machtlos gegen einen starken Schuss aus der zweiten Reihe und so stand es nach 11 Minuten etwas überraschen 0:1. Aber wieder ergriffen wir auf dem Spielfeld die Initiative und es folgten schöne Angriffe auf das Tor der Rellinghauser. Leider wurde unsere Abwehr dabei zu offensiv, so dass es einem Rellinghauser in der 24. Minute gelang nach einem Sololauf zum 0:2 Halbzeitstand einzunetzen.

In der Halbzeit war sich die Mannschaft einig, dass wir nicht hinten liegen müssten. Und alle wollten nun das Spiel noch gewinnen. Hochmotiviert gelang es unserem Team dies sofort umzusetzen. Nach toller Vorlage durch Leon schoss Kia in der 30. Minute zum 1:2 ein. Es folgten weitere tolle Angriffe und bereits in der 36. Minute konnte Tim nach Vorarbeit durch Simon mit einem starken Tor zum 2:2 ausgleichen. Nun stieg die Spannung. Rellinghausen kam nochmal in der 40.Minute gefährlich vor unser Tor, jedoch konnte der Angriff durch unseren starken Torhüter Aaron gestoppt werden. Nun gab es in der 46. Minute einen Eckball für unsere Mannschaft. Diesmal schoss Tim die Ecke direkt auf Leon, der den Ball sauber annahm und mit einem harten und gezielten Schuss in den Winkel zum 3.2 abschloss.

Tolle Moral! Toll gekämpft! Verdienter Sieg!

Die Mannschaft: Aaron Dolch – Julian Dirszus – Finn Erbert – Tim Gibietis – Sam Grebien - Simon Lorenz – Leon Maslowski - Can Nalbant - Kia Rashnu – Leon Wenner

Tore: Kia, Leon, Tim
Vorlagen: Leon, Simon, Tim


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.