Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Suchen & Finden

TUSEM E1 – ESG 99/06 E1 5:1 (2:0)

Dienstag, 05. September 2017
Meisterschaftsspiel
TUSEM Essen E1 – ESG 99/06 E1 5:1 (2:0)
Nach zwei Niederlagen in Folge gegen die Blau-Gelben waren unsere Jungs heute richtig heiß, den Spieß endlich mal wieder umzudrehen. Am Anfang an zwar noch ein bisschen nervös aber hoch konzentriert und voller Tatendrang.
Und so übernahmen wir von Beginn an das Kommando und ließen die Gäste permanent nicht zur Ruhe. Und nachdem Anton K. und Larssen bereits Großchancen liegen ließen war es in der 12. Minute dann endlich soweit. Das erste Meisterschaftstor der Saison 2017/18 gelang Frederik per Kopf nach feiner Flanke von Rico, der vorher schön von Larssen bedient wurde. Auch danach spielte eigentlich nur ein Team und unser sicherer Torwart Moritz wurde kaum in Bedrängnis gebracht, weil die Abwehr um Neukapitän Milan, Paul und Jakob bombensicher stand. Leider klappte es mit der Chancenverwertung noch nicht so wirklich. Anton R., Frederik und Rico hätten schon früher für klare Verhältnisse sorgen können, doch der ESG-Torwart hielt wirklich gut. So dauerte es bis zur 22. Minute, ehe Rico und Anton R. Larssen freispielen konnten und dieser zum 2:0 Halbzeitstand netzte.
Es war klar, dass die ambitionierten Huttroper nun mit Vollgas in die zweite Hälfte gehen würden. Doch wir waren vorbereitet und ließen genau so wenig zu wie in Hälfte 1. Und nach einer Ecke von der rechten Seite von Leo in der 35. Minute landet der Abwehrversuch in den Beinen von Larssen und unser Neuner schiebt den Ball aus der Drehung flach in die lange linke Ecke, 3:0. Die ESG gab natürlich nicht auf und konnte in der 38. Minute auch auf 3:1 verkürzen. Doch die passende Antwort hatten unsere Jungs sofort parat. Nur 2 Minuten später stellte Anton R. den alten Toreabstand wieder her und Rico besiegelte mit einem coolen Dribbling zum 5:1 in der 42. Minute den tollen ersten Saisonerfolg.
Die Mannschaft: Moritz Bungart – Paul Gross – Rico Hoffmann - Jakob Lindner – Leonard Plass – Larssen Kram – Milan Streibert – Anton Kühn – Anton Ritter - Frederik Widmann
Tore: Larssen (2), Anton R., Frederik, Rico
Vorlagen: Rico (2), Anton R., Larssen, Leonard


DJK Katernberg E1 - TUSEM E1 0:8

Samstag, 24. September 2016

Meisterschaft

Bericht: Tim Spilker

DJK Katernberg E1 - TUSEM Essen E1 0:8

Heute zeigten unsere Jungs ein tolles Spiel.
Der Gegner hatte nicht genügend Spieler (5 Kinder) und hat, nach unserer Zustimmung, mit 5 D Jugend Spielern aufgestockt.
Das störte unsere Jungs nicht und sie zeigten, auf der von uns geliebten Asche, ein tolles Spiel.
Spielerisch überlegen, wurde so ein ungefährdeter Sieg eingefahren. Weiter so...


TUSEM E1 - TGD Essen West E1 5:2

Samstag, 17. September 2016

Meisterschaft

Bericht: Tim Spilker

TUSEM E1 - TGD Essen West E1 5:2

Ein ungefährdeter Sieg... Heute haben unsere Jungs guten Fußball gezeigt. Die Gegentore haben wir uns "selbst" eingenetzt (absolut unnötig) und doch einige Chancen liegen lassen. So geht's dann als Tabellenführer nächsten Samstag nach Katernberg zur DJK...


SC Frintrop E1 - TUSEM E1 2:7

Samstag, 10. September 2016

Meisterschaft

Bericht: Tim Spilker

SC Frintrop E1 - TUSEM Essen E1 2:7

Heute durften wir bei schönstem Wetter (30°C) auf der von uns "geliebten" Asche ran. Wir wechselten alle drei Minuten, drei Spieler. Darunter litt ein wenig der Spielfluss aber unseren Jungs tat das sichtlich gut.
Innerhalb der ersten 104 Sekunden stand es 2:0 für uns. Von da an wurde es immer schwerer ein Tor zu erzielen. Es standen immer min. 3-4 Spieler + Torwart im und ums eigene Tor herum. Die Jungs lösten es spielerisch taten sich aber schwer eine Lücke zu finden. Wenn die Lücke doch mal da war, trafen wir das Aluminium oder der Ball versprang auf dem harten Boden. Beim Gegentor ist unser Keeper ausgerutscht so dass man darüber wegsehen kann. Halbzeitstand, 1:4 für TUSEM.
2. Halbzeit, selbes Spiel, Endstand, 2:7 für TUSEM...
Das war ein von der ersten Sekunde an ungefährdeter Sieg bei einem super Gastfreundlichen SC Frintrop, danke euch...


TUSEM E1 - Sportfreunde 07 E1 12:1

Samstag, 03. September 2016

Meisterschaft

Bericht: Tim Spilker

TUSEM E1 - Sportfreunde 07 E1 12:1

Am ersten Spieltag zeigten unsere Jungs was spielerisch Möglich ist. Klares Manko, die Chancenverwertung... Bei 12 geschossenen Toren ist dies aber zu verzeihen.
Von der ersten Sekunde an waren unsere Jungs da und erspielten sich Chance um Chance, entweder trafen wir das Aluminium oder der stark haltende Keeper stand im Weg. So stand es, aus unserer Sicht gesehen, nur 3:0 zur Halbzeit.
In Durchgang zwei kam dann auch die Treffsicherheit. Mit vielen schönen Aktionen erspielten sich die Jungs einen ungefährdeten Sieg.
Nächsten Samstag geht es nach Frintrop zum SC. Vielleicht haben wir aber auch Glück und kommen für den VFB Frohnhausen in die Gruppe A. Daumen drücken...


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.