Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Suchen & Finden

TUSEM D2 - VfB Frohnhausen D2 1:1

Samstag, 17. Januar 2015

Meisterschaft

Bericht: Wolfgang Cassens

TUSEM Essen D2 - VfB Frohnhausen D2 1:1

Im ersten Spiel des Jahres empfing man Frohnhausen am Fibelweg. Unsere Jungs haben sich für die Rückrunde viel vorgenommen. Nach anfänglicher Nervosität, kam man immer besser ins Spiel. Man erspielte sich immer mehr Chancen und hielt auch abwehrmäßig dagegen. Nach einem schönen Angriff - eingeleitet durch Marvin, weiter auf Baris - verpasste Philipp nur knapp die Führung. Leider kam es dann wie so oft: In der 8. Minute fiel die 1:0-Führung der Gäste. Aber man hielt sofort dagegen und erspielte sich Chancen um Chancen. Ein super Freistoß von Philipp in der 30. Minute führte dann zum längst fälligen Ausgleich. 
In der zweiten Halbzeit begann Frohnhausen sehr offensiv. Aber unsere Jungs hielten gut dagegen und ein überragender Finn im Tor hielt uns im Spiel. Leider wurde das zweite Tor von Phillip wegen Abseits nicht gegeben. Frohnhausen wurde dann etwas nickliger aber der gute Schiedsrichter hatte die Partie im Griff. Es ergaben sich noch Chancen hüben und drüben. Die größte hatte noch einmal Phillip mit einem gut geschossenen Freistoß an die Latte. Es blieb dann beim alles in allem gerechten Unentschieden. Die rote Laterne wurde ebenfalls abgegeben und man konnte mit dem Auftritt unserer Jungs zufrieden sein. Die letzten Trainingseinheiten zahlten sich aus. Daher auch ein Lob an das Trainerteam.

Es spielten: Finn ,Marcel, Juli ,Julian, Sören, Phil, Philipp, Baris,Rico, Marvin
Tore: Phillip 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.