Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

Heiße und erfolgreiche Turnierwoche 2015

Nach 1 ½ Wochen ist am Sonntag die TUSEM Turnierwoche 2015 zu Ende gegangen.TW

An dieser Stelle möchte ich DANKE sagen an alle, die uns ehrenamtlich dabei unterstützt haben. Es fängt bei der Standbesetzung an, geht weiter mit dem gespendeten Kuchen- und Waffelteig der Eltern, bei den Jugendlichen für den täglichen Auf- und Abbau und vor allem ein großes DANKE an die Menschen, die 1 ½ Wochen täglich von Anfang bis Ende am Platz waren und ihre gesamte Freizeit geopfert haben. Das ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich und ich weiß es sehr zu schätzen! DANKE auch an die, die im Vorfeld diese Tage am Fibelweg geplant haben. Es lief wieder alles reibungslos.

Wir können auf eine sehr erfolgreiche Turnierwoche zurückschauen. Und es war eine sehr heiße Turnierwoche, bezogen natürlich nur auf das Wetter. Die Sonne meinte es sehr gut mit uns, stellenweise war es schon zu warm. Bis auf das E2-Turnier am Samstag , wo ein kleiner Schauer runterkam, hatten wir nur trockene Tage, stellenweise mit Temperaturen bis 32 Grad.

Und die Resonanz der teilnehmenden Mannschaften waren wieder durchweg positiv. Den Kids und den Spielern und Spielerinnen hat es gefallen und die Eltern und Besucher fühlten sich bei uns wohl. Das habe ich immer wieder aus den Gesprächen an den Tagen herausgehört. Viele Vereine haben jetzt bereits angekündigt, im kommenden Jahr wieder dabei zu sein.

Darum noch mal DANKE für Eure Hilfe und DANKE für Euer Engagement. Das ist eben die große TUSEM-Familie.

Freuen wir uns jetzt auf das nächste große Event, den Weihnachtsmarkt 2015! J Aber bis dahin ist es ja, Gott sei Dank, noch etwas.

Allen Spielerinnen, Spielern, Eltern, Mitgliedern und Freunde der TUSEM Fußballjugendabteilung wünsche ich an dieser Stelle schon einmal schöne Sommerferien und ich freue mich auf die neue Saison mit Euch.

Mit sportlichen Grüßen, auch im Namen des gesamten Jugendvorstandes

Dirk Stolzenberg (Jugendleiter).


 

Thomas Kufen besuchte Turnierwoche

Kufen1Oberbürgermeister-Kandidat Thomas Kufen (CDU) schaute am ersten Wochenende der TUSEM Essen Jugendturnierwoche vorbei und ließ es sich nicht nehmen, die Siegerehrung für die zahlreichen Bambini nach vielen Spielen mit tollen Toren persönlich vorzunehmen.
In seiner kurzen Rede bedankte sich Thomas Kufen bei den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern für die tolle Arbeit während der Turnierwoche.
Alle Spieler bekamen für ihren tollen Einsatz eine Medaille als Erinnerung an dieses tolle Turnier!
Jugendleiter Dirk Stolzenberg zeigte vorher noch dem Landtagsabgeordneten die gesamte Platzanlage. Auch Präsident Frank Schienbein und Geschäftsführer Jens Wachowitz begrüßten Thomas Kufen auf dem TUSEM Gelände.
Die Turnierwoche geht am Freitag (12. Juni) ab 18 Uhr am Fibelweg weiter.

TUSEM freut sich auf viele Spiele am Fibelweg

6Ab dem 3. Juni startet auf dem Kunstrasen am Fibelweg die alljährliche TUSEM-Turnierwoche. Dann werden über 70 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen um die begehrten Pokale und Medaillen kämpfen.

„Die TUSEM-Turnierwoche ist für uns immer ein echtes Highlight. Jedes Jahr kommen viele Teams aus der Stadt, aber auch aus dem ganzen Ruhrgebiet zu uns“, freut sich Jugendleiter Dirk Stolzenberg.

Neben den gewöhnlichen Altersklassen gibt es auch ganz besondere Turniere. So wird es beispielsweise einen „Eltern-Cup“ geben, bei dem die Eltern der TUSEM-Teams gegeneinander antreten. Aber auch ein Traditionscup wird ausgerichtet, wo nicht nur Fußball-, sondern auch Betriebsmannschaften um den Wanderpokal kämpfen.

Neben dem sportlichen Kräftemessen wird es auch ein Rahmenprogramm geben. Torwandschießen, Tombola und weitere Programmpunkte werden angeboten.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, von Kaffee und Kuchen bis hin zum traditionellen TUSEM-Teller (Pommes und Currywurst). „Wir freuen uns auf alle, die uns besuchen kommen. Ob Klein oder Groß, für jeden ist was dabei“, sagt Stolzenberg.

Alle Informationen zur Turnierwoche gibt es hier


 

Tag des Jugendfußballs 2015

tdj 2015

Es ist mittlerweile eine feste Tradition im Essener Fußballkalender. Die Kreispokalendspiele der Jugend finden am 1. und 2. Mai am Schetters Busch statt.

Zwar ist in diesem Jahr keine TUSEM-Mannschaft in einem Kreispokal-Finale mit dabei, aber immerhin nehmen unsere Jüngsten am Bambini-Treff teil. Der findet am kommenden Samstag statt, los geht´s um 10 Uhr in Schonnebeck.

 

Hier der Spielplan im Überblick:

SpielplanB

 


 

C-Jugend ist Meister!

DSCN5808

Unser C-Jugend hat sich drei Spieltage vor Schluss vorzeitig die Meisterschaft gesichert. Damit verbunden ist auch der Aufstieg in die Leistungsklasse.

Mit einem 4:0 (1:0)-Sieg beim SV Borbeck hat unsere C1 alles klar gemacht. Nach einer tollen Saison, in der man bislang nur eine Niederlage kassierte, darf sich das Team nun über den Aufstieg in die Leistungsklasse freuen. Mit neun Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten, kann der TUSEM in den letzten beiden Saisonspielen nicht mehr eingeholt werden. 

Glückwunsch an die Mannschaft und die Trainer Frank Schienbein, Joshua Windelschmidt und Sven Schmidt!


 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.