Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

nachrichtenakt Kopie

Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

Unsere erste Mannschaft ist in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Zum Auftakt gab es ein...

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

Die Saison neigt sich allmählich dem Ende zu, doch noch müssen unsere Teams ran. Bei...

Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

Diesmal gab es für unsere Seniorenteams nicht allzu viel zu jubeln. Aus drei Partien sprang...

  • Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

    Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

    Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

  • Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

    Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

trennerunterhalbnews Kopie

 

                                              

Facebook Button

 

                                              

essen nordDas nächste Heimspiel
TUSEM – Essen Nord
Sonntag, 12. August 2018, Anstoß 11.00 Uhr
Historie
Essen Nord gegen TUSEM, das waren vor über 30 Jahren Topspiele in der Ruhrbezirksklasse. Nord hatte ein Topteam zusammen, welches das Ziel hatte, in die Landesliga aufzusteigen.

Da hatten wir natürlich den Ehrgeiz, gegen das Favoritenteam zu bestehen.

Für die „alten“ Tusemer ist da der 4:2-Sieg am Fibelweg unvergessen, bei dem Mike Wolf ein Tor in Lothar-Emmerich-Manier erzielte. Ganz einfach den Ball von der Torauslinie unter die Latte gehämmert, so wie Emma bei der WM 1966 in England gegen Spanien. Für die Jüngeren: da waren die Fernsehbilder noch Schwarz Weiß. Aber Nord schaffte den Aufstieg und spielte eine gute Rolle in der Landesliga und dann noch in der Verbandsliga.

1992 traf man sich dann nochmal in einem Pokalspiel. Wir in der Bezirksliga, Nord in der Landesliga. Wir gingen nach einer Vorlage von Jürgen Golz durch Udo Weiß in Führung, mussten aber kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. 1:1, so stand es auch nach 120 Minuten. Im Elfmeterschießen war Nord dann nicht sehr treffsicher. Zweimal trafen sie das Tor nicht und einmal konnte Torwart Roland Köller halten. Dagegen trafen wir sicher, unter anderem durch Frank Schienbein, heute Präsident des TUSEM. Der nächste Gegner war im Pokal dann für uns Rot Weiß Essen.

Nach diesen, für beide Vereine erfolgreichen Jahren ging es in den nächsten Jahren für beide Mannschaften in die Kreisliga.

Heute
Jetzt treffen sich beide Mannschaften in der Bezirksliga wieder. Essen Nord ist nach einer sehr starken Saison aus der Kreisliga aufgestiegen, sie haben nur ein Spiel verloren. Normalerweise ist das Ziel eines Aufsteigers der Klassenerhalt, aber viele Experten halten Essen Nord für so stark, dass sie in der Lage sein sollten, auch in der Bezirksliga im vorderen Tabellenbereich mitzuspielen.

Für uns beginnt das zweite Jahr in der Bezirksliga. Die erste Saison hat TUSEM- und viele andere Fußballfans begeistert. Nur darauf können wir uns nicht ausruhen. Die Saison beginnt mit 0 Punkten. Natürlich hoffen wir, dass nach den 90 Minuten am Fibelweg drei Punkte auf unserer Habenseite stehen. Aber Trainer Mike Sauer und seine Mannschaft wissen, es wird nicht einfach. Es hat ein Umbruch in der Mannschaft stattgefunden, und es wird sich zeigen, ob das Team schon am ersten Spieltag so eingespielt ist, wie man sich das am Fibelweg erhofft. Wir wünschen der Mannschaft einen guten Start in die neue Saison.
bege

TUSEM Aktuell

titel 01

 

                                                 

Probetraining

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.