Diese Seite verwendet Cookies, Google Map und diverse ähnliche Technologien. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte und zur Datenschutzerklärung nach EU DSGVO. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung ausdrücklich zu.

nachrichtenakt Kopie

Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

Unsere erste Mannschaft ist in die neue Bezirksliga-Saison gestartet. Zum Auftakt gab es ein...

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

Auch in diesem Jahr geht es am Fibelweg auf der Margarethenhöhe wieder rund. Vom 30. Mai bis...

Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

Die Saison neigt sich allmählich dem Ende zu, doch noch müssen unsere Teams ran. Bei...

Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

Diesmal gab es für unsere Seniorenteams nicht allzu viel zu jubeln. Aus drei Partien sprang...

  • Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

    Erste startet mit Unentschieden in die neue Saison

  • TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

    TUSEM freut sich auf große Turnierwoche

  • Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

    Zweite feiert Kantersieg - Klare Niederlage für die Erste

  • Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

    Erste gewinnt Nachholspiel - Zweite und Frauen unterliegen

trennerunterhalbnews Kopie

 

                                              

Facebook Button

 

                                              

 

logo minfried krayDas nächste Heimspiel:

TUSEM - Winfried Kray

Sonntag, 19. Mai 2019,
Anstoß: 11.00 Uhr

Heute kommt mit Winfried Kray der Tabellenfünfzehnte zum Fibelweg. Der Tabellenplatz Fünfzehn bedeutet, dass man ein Relegationsspiel braucht, um auch in der nächsten Saison in der Bezirksliga spielen zu können. So ein „Endspiel“ möchte kein Verein. So werden die Krayer heute alles versuchen, um durch einen Sieg diesen Tabellenplatz zu verlassen.
Allerdings haben die Gäste zur Zeit keinen guten Lauf. Die letzten fünf Spiele wurden verloren und mit 92 Gegentoren mussten sie die zweitmeisten Toren hinnehmen.
Für uns heißt es aber mehr als wachsam zu sein. Denn für die Gäste ist es schon eines der ersten „Endspiele“. Und wir wissen, bei „Endspielen“ ist alles möglich. Und so sicher ist unser Tabellenplatz auch nicht. Aber mit einem Sieg können wir einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.
bege

TUSEM Aktuell

tu aktuell 15

 

                                                 

Probetraining

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.