Suchen & Finden

SSVg Velbert II - TUSEM Frauen 2:2

Sonntag, 30. Oktober 2016

Meisterschaft

Bericht: Rafael Dobao

SSVg Velbert II - TUSEM Frauen 2:2

Nun war es endlich soweit, der 9. Spieltag ist gespielt und wir konnten den ersten
hochverdienten Punkt aus SSVg 02 Velbert zum Fibelweg mitnehmen. Mit etwas mehr glück
hätten es drei sein können. Trotz allem sind wir hoch zufrieden und können weiter darauf
bauen. Die Anfangsfase gehörte klar den Gastgebern die uns mächtig unter Druck setzten,
doch nach gut 10 Minuten konnten wir uns allmählich davon befreien und das Spiel
offener gestallten. Inder 20. Minute bekam Velbert einen unberechtigten Handelfmeter
zugesprochen der aber gerechter weise vergeben wurde. Das hatte uns beflügelt, und somit
konnten wir befreit weiter spielen und durch den Treffer von Jennifer Dommers
in der 35. Minuten in Führung gehen. Diese hatte leider nicht lange Bestand und der Gegner glich
in der 38. Minute aus, mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Nach der Halbzeit fanden
wir gut ins Spiel, erarbeiteten uns einige Chancen und gingen somit auch verdient in der
68. Minute durch Lisa Marie Mielke erneut in Führung, diese hielt nun etwas länger, doch durch ein glückliches
Tor bzw. kleine Unachtsamkeit unserer Seitz in der 75. Min, kam Velbert erneut zum Ausgleich.
Beide Mannschaften spielten nun auf Sieg, doch eine große Möglichkeit zum Siegtreffer blieb Lisa Marie in der 85. Minute verwehrt. Somit blieb es beim hochverdienten Unentschieden.


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.