Suchen & Finden

TuS Essen-West 81 F2 - TUSEM F3 1:13 (1:4)

Samstag, 30. Januar 2016
Meisterschaftsspiel

Bericht: Volker Kram

TuS Essen-West 81 F2 - Tusem Essen F3 1:13 (1:4)

Was für ein ungemütliches Wetter zum Saisonauftakt. Vorab ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung der mitgereisten Eltern unserer Jungs.

Bereits in der ersten Minute erzielte unser Spielpartner nach einem starken Schuss das 1:0. Unsere Jungs legten bereits in der zweiten Minute, nach einer Ecke, geschossen von Rico, durch ein Eigentor zum 1:1 nach. Nun plätscherte das Spiel vor sich hin und wir kamen immer wieder zu guten Torchancen, die jedoch nur knapp ihr Ziel verfehlten.
In der 14. Minute gelang es erneut Rico, nach toller Vorlage von Bilal, auf 2:1 zu erhöhen. Sofort setzte unser Spielpartner nach und Valentin konnte mit einer Glanzparade in der 15. Minute den Anschlusstreffer verhindern.
In der 17. Minute markierte nach einem super schnellen Antritt unser Paul das 1:3. Erneut gelang es Rico nach einer tollen Vorlage durch Leon in der 19. Minute mit einem harten Schuss das 1:4 zum Pausentee zu erzielen.

Nach der Halbzeitpause nahmen sich unsere Jungs viel vor und nach einem starken Angriff über Mert, rappelte es in der 22. Minute erneut im Kasten vom TuS 81, durch ein unglückliches Eigentor. Der heutige laufstarke Luca erzielte bereits in der 24. Minute durch Vorlage von Paul, das 1:6. Nun witterte Fabio seine Chance im Sturm und erhöhte in der 28. Minute nach einem sehenswerten Angriff über Mert und Paul zum 1:7. Bereits in der 30. Minute schloss Mert einen schönen Angriff zum 1:8 ab. Das Team vom TuS 81 reagierte völlig frustriert mit erhöhter körperlicher Härte, was unsere Jungs allerdings nicht einschüchtern konnte. Der wieder bärenstarke Bilal netzte nach einer tollen Ecke durch Mert zum 1:9 in der 33. Minute ein.
Nun reihte sich auch Leon mit einem "Powerschuss" aus der zweiten Reihe in die Torschützenliste, in der 34. Minute zum 1:10 ein.
Nun zum schönsten Tor des Tages. Nach einem tollen Sololauf, gelang es Kalle, mit einem gefühlvollen Schuss zum 1:11 zu erhöhen. In der 36. Minute stand Leon goldrichtig vorm Tor, um nach toller Vorlage durch Rico, den Ball zum 1:12 in die Maschen zu drücken.
Den Schlusspunkt setzte Bilal in der 39. Minute, nach einer scharf geschossenen Ecke durch Mert, mit einem sehenswerten Kopfball zum 1:13.

Die Mannschaft: Valentin Schmidt- Aaron Dolch – Bilal Charaf - Kalle Muscheid – Rico Hoffmann - Mert Naczlican - Leon Maslowski - Luca Kaufhold – Fabio Meister – Paul Gersak

Tore: Bilal (2), Leon (2), Rico (2), Paul, Mert, Kalle, Fabio, Luca, Eigentore (2)
Vorlagen: Mert (3), Bilal (2), Leon (2), Luca (2), Rico (2)


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.