Suchen & Finden

TUSEM E4 - Kupferdreh-Byfang E3 5:0 (2:0)

Samstag, 03. Februar 2018
Meisterschaftsspiel

Bericht: Volker Kram

TUSEM Essen IV - Kupferdreh-Byfang III 5:0 (2:0)

Einen tollen Rückrundenauftakt feierten unsere Jungs am heutigen Tage. Ohne den erkrankten Torwart Timo stellte sich Leon als Keeper zur Verfügung und machte seine Sache ganz hervorragend. Selten geprüft war er aber immer konzentriert und wenn’s Not tat zur Stelle. Leider machten seine Vorderleute viel zu wenig aus ihrer technischen Überlegenheit. Viel zu häufig wurde sich verdribbelt und der rechtzeitige Torabschluss verpasst. So raufte sich das heutige Trainerteam Moritz, Christina und Wolfgang mehrfach verzweifelt die Haare. Zum Glück fasste sich Fynn mitte der ersten Hälfte ein Herz und ballerte den Ball wuchtig zum 1:0 in die Maschen. Und noch vor dem Seitenwechsel schloss Kia ein schönes Dribbling zum 2:0 ab.

Auch nach der Halbzeit waren wir die spielbestimmende Mannschaft und machten innerhalb von 3 Minuten den Sack zu. Zunächst Patrice in der 33. Minute von der linken Seite mit einem Flachschuss in die lange Ecke. Und in Minute 36 gleich noch ein Doppelpack hinterher. Erst der fleißige Fynn, dessen Rechtsschuss ein Gästeverteidiger nur noch ins eigene Tor abfälschen konnte und noch in der gleichen Minute wiederum Patrice, der mit seinem zweiten Tagestreffer den 5:0 Endstand besorgte.

Die Mannschaft: Leon Wenner – Arda Cebeci – Julian Dirszus – Aaron Dolch – Finn Erbert – Louis Mecking – Fynn Mücke – Kia Rashnu – Patrice Schmich – Ivan Trifonov

Tore: Fynn (2), Patrice (2), Kia


Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.