Suchen & Finden

SV Borbeck C1 - TUSEM C1 0:4

Samstag, 18. April 2015

Meisterschaft

Bericht: Joshua Windelschmidt

SV Borbeck C1 - TUSEM Essen C1 0:4

Es ist vollbracht, es ist geschafft, es ist richtig geil! Unsere C1 hat zwei Spieltage vor dem Saisonende vorzeitig die Meisterschaft und damit auch den Aufstieg in die Leistungsklasse klar gemacht! Mit 17 Siegen aus 18 Spielen nur einer Niederlage in der laufenden Spielzeit, steht der TUSEM auf Platz eins und ist von diesem auch nicht mehr zu verdrängen. Glückwunsch Jungs zu dieser klasse Saison!

Jetzt zum Spiel. Wir Trainer waren uns kurz vor dem Abpfiff einig: Das war einer der besten Leistungen in dieser Saison von unserer Mannschaft! Trotz des ziemlich großen Ascheplatzes an der Prinzenstraße, zeigten wir eine über die gesamte Spielzeit überzeugende Leistung, die schließlich auch mit vier Toren belohnt wurde.
Gleich zu Beginn nahmen wir das Spiel in die Hand und ließen den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen. Immer wieder versuchten wir über die Außen zur Grundlinie zu kommen und den Ball dann im richtigen Moment querzulegen. Das klappte zu Anfang mal mehr, mal weniger gut. Aber wir ließen nicht locker und hielten an der Spielweise fest. Das sollte sich dann auch auszahlen: Nach gut elf Minuten war es Mats, der die Flanke von der linken Seite von Fabio eiskalt aus kurzer Distanz über die Linie drückte. 1:0! Mit dieser Führung im Rücken lief es noch besser. Immer wieder versuchten wir zu kombinieren und die Abschlüsse zu finden. Bis zur Pause blieb es aber bei dem knappen Vorsprung.

Für die zweite Hälfte hatten wir uns vorgenommen, dass wir ruhig weiterspielen und eventuell nachlegen wollen. Das klappte auch ganz gut. Zehn Minuten nach Wiederanpfiff das erlösende 2:0. Der eingewechselte Giacomo schloss im gegnerischen Strafraum schön ab und jagte den Ball so unter die Latte. Im Anschluss lief es wie aus einem Guss. Immer wieder ging es über die Außenbahnen, mit schönen Kombinationen. Fabio war der nächste, der für uns treffen konnte (60.). Aber ein Tor legten wir noch nach: Das 4:0 durch Torjäger Tom kurz vor dem Ende (65.).

Es war eine wirklich klasse Leistung, die die Jungs gezeigt haben. Nicht nur der Sieg gegen den SV Borbeck, sondern auch die Meisterschaft ist verdient! Kompliment an Euch! Vielen Dank auch an die zahlreichen Eltern und Anhänger, die den Weg zur Prinzenstraße gefunden und uns unterstützt haben!

Aber eine Frage bleibt mir persönlich noch unbeantwortet: Wie bekommt man die "Robby-Bubble-Sektdusche" wieder aus den Klamotten? ;)

 

Es spielten: Aurelius, David C., Hannes, Eddie, Tristan, Maxi, David K., Jan, Mats, Tom, Alex, Fabio, Giacomo, Dominik, Dodzi.

Tore: 0:1 Mats (11.), 0:2 Giacomo (45.), 0:3 Fabio (60.), 0:4 Tom (65.).


 

Copyright © 2012. TUSEM e.V.
Alle Rechte vorbehalten.